Teamspeak 3 Server Update

Sehr einfach funktioniert der Update eines Linux Heimservers


Voraussetzungen:

  • Installation durch einen Benutzer ts3 in seinem Home-Verzeichnis /home/ts3/teamspeak3-server_linux-x86
  • Anmeldung als Benutzer ts3
  • Administratorrechte für den Serverneustart.

1. Download der neuen Serverversion (z.B. teamspeak3-server_linux-x86-3.0.6.1)

ts3@server:~$ wget http://teamspeak.gameserver.gamed.de/ts3/releases/3.0.6.1/teamspeak3-server_linux-x86-3.0.6.1.tar.gz

2. Sichern der aktuellen Version durch Kopieren des Installationsverzeichnisses:

ts3@server:~$ cp -a teamspeak3-server_linux-x86 backup-3.0.2

Als neuer Name für das kopierte Verzeichnis wird hier der Versionsname der gesicherten Version verwendet.
Ebensogut könnte ein Datumsstempel angehängt werden, z.B. "teamspeak3-server_linux-x86-20130101", o.ä.

3. Entpacken des Archivs ins Installationsverzeichnis:

ts3@server:~$ tar xzf teamspeak3-server_linux-x86-3.0.6.1.tar.gz

Dabei werden alle aktualisierten Dateien überschrieben, während alle Konfigurationsdateien unverändert erhalten bleiben.

4. Neustart des Servers (Administratorrechte erforderlich):

ts3@server:~$ sudo /etc/init.d/ts3-server restart

FERTIG

 

↑↑↑ nach oben ↑↑↑

<<< zurück <<<

H O M E

HTML5 Logo